Reine Haut in 2 Schritten: Double Cleansing!

Viel, viel mehr als nur ein Beauty Trend: Das Double Cleansing

Seien wir mal ganz ehrlich: Uns alle stören unschöne Mitesser, kleine oder große Pickel und vergrößerte Poren. In der koreanischen Kosmetik haben wir die Lösung für diese Schönheitsmakel gefunden. Sie verhilft uns zu einem reinen und ebenem Hautbild. Und warum? Weil die Haut durch die simple Double Cleansing Methode in der Tiefe, anstatt nur oberflächlich, gereinigt wird. Ohne zusätzliche Gesichtsreinigungsbürsten oder anderen Schnickschnack.

Was benötige ich für die Double Cleansing Methode?

Das einzige was du für ein Double Cleansing benötigst, sind zwei Gesichtsreiniger (ein Reinigungsöl + einen wasserbasierten Gesichtsreiniger), die sanft zur Haut sind und frei von austrocknenden Alkoholen, Parabenen oder sonstigen schädlichen Inhaltsstoffen sind. Die besten Produkte, die sich dafür eignen, stammen (drei mal dürft ihr raten) aus der koreanischen Kosmetik und genau da hat das Double Cleansing seine Wurzeln, weshalb es fester Bestandteil der koreanischen Hautpflegeroutine ist. 

Am Ende des Beitrag stellen wir dir außerdem zwei perfekt aufeinander abgestimmte Double Cleansing Produkte von heimish vor. Keep it glowy! ✨

Double Cleansing ist der Geheimtipp für reine Haut

Dabei sorgt die Double Cleansing Methode für mehr als porentief reine Haut, denn Double die Cleansing Produkte versorgen deine Haut bereits während der Gesichtsreinigung mit wertvollen reizarmen Inhaltsstoffen wie beispielsweise Niacinamiden, Heilerde oder entzündungshemmenden Feuchtigskeitsspendern wie Centella Asiatica (Cica).

Keine andere Reinigungsmethode befreit die Haut auf diese schonende Art und Weise selbst von wasserfestem Make Up oder Sonnencreme.

Wir erklären euch wie das Double Cleansing funktioniert, warum es so gut ist und wie du es problemlos in deine tägliche Hautpflegeroutine aufnimmst. 

Was ist Double Cleansing?

  1. Schritt: Gesichtsreinigung mit einem Öl oder Balm
    Als erstes reinigst du dein Gesicht mit einem Reinigungsöl oder einem ölbasiertem Balm in kreisenden Bewegungen. Wasserfester Sonnenschutz und hartnäckiges Make Up werden nämlich nur mit einem auf Öl basiertem Reiniger gründlich gelöst und entfernt. 

Du reinigst eine Bratpfanne, in der du gerade etwas mit Öl angebraten hast, ja auch nicht nur mit Wasser.

Ein Reinigungsgel bzw. Schaumreiniger würde hier keine ausreichende Reinigungskraft haben, da er nicht tief genug in die Poren eindringt und die wasserfesten Inhaltsstoffe nicht lösen kann. Massiere also ein Reinigungsöl- oder Balm gründlich, ohne Zusatz von Wasser, in deine Haut ein, bis sich der Schmutz komplett gelöst hat. Danach spülst du das Produkt mit klarem, lauwarmen Wasser ab. Viele der Gesichtsreinigungsöle werden in Verbindung mit Wasser zu einer weißlichen Gesichtslotion. Hier kannst du nochmal ordentlich cremen (ebenfalls in kreisenden Bewegungen), bevor du dein Gesicht restlos vom Reinigungsöl befreist. 

  1. Schritt: Gesichtsreinigung mit einem wasserbasierten Gel oder Schaum
    Im zweiten Schritt reinigst du dein Gesicht beim Double Cleansing noch einmal mit einem milden Reinigungsschaum in kreisenden Bewegungen. In der koreanischen Kosmetik werden keine harschen Tenside, Sulfate oder austrocknender Alkohol verwendet, denn deine natürliche Hautbarriere soll durch die Reinigung nicht angegriffen werden. Mit dem Schaum entfernst du nun Staubpartikel, überschüssigen Talg, Make up, Schweiß und jeglichen Schmutz, den dein Ölreiniger bereits im ersten Schritt gelöst hat. Das Ergebnis ist eine super saubere, klare Haut - und das fühlt man. 

Double Cleansing Produkte sind übrigens ziemlich ergiebig. In der Regel kommst du durchschnittlich bis zu 3 Monaten mit einem Reinigungsöl- oder Balm in Verbindung mit einem wasserbasiertem Schaumreiniger oder einem Gel aus. 

Wann wende ich das Double Cleansing an?

Double Cleansing, sprich also Reinigungsöl und einen anschließenden wasserbasierten Schaum, wendest du am Abend an. Die Erklärung hierfür ist ziemlich simpel: Bevor du ins Land der Träume verschwindest, wirst du vorher weder Make Up, noch Sonnencreme verwenden, sondern dass du dein Gesicht von diesen Produkten befreien möchtest. Genau diese beiden Substanzen sind hartnäckiger Natur, weshalb es ausschließlich abends Sinn macht ein Reinigungsöl auf deinem Gesicht anzuwenden. 

Morgens kannst du dein Gesicht, also den Talg, welcher deine Haut über Nacht produziert hat, einfach mit einem wasserbasiertem Schaum abwaschen. Und voila! Double Cleansing, check.

Wohlfühl-Effekt inklusive: Sag Goodbye zu Make up und Hello! zu porentief reine Haut

Nicht einzig allein der Fakt, dass man die Haut vermutlich das erste mal wirklich intensiv gereinigt hat, sondern auch das Wohlgefühl spielt dem Effekt des Double Cleansings in die Karten. Stell dir einfach vor, du hättest geduscht oder gebadet und dafür das erste mal ein Duschgel verwendet. Ja! Genauso fühlt es sich an, wenn deine Haut das allererste mal in den Genuss der Double Cleansing Routine gekommen ist. Ohne gehts nicht mehr. Man wird belohnt mit porentiefe reine Haut und entfernt dabei vollständig Make up Reste, Sonnencreme und Co.

All Clean Balm von heimish

Der All Clean Balm von heimish eignet sich perfekt als erster Schritt im Double Cleansing und sollte in deiner Haut Pflegeroutine nicht mehr fehlen. Der Balm zerschmilzt förmlich auf der Haut, die Konsitent erinnert, wenn man möchte, an ein leckeres Zitronen-Sorbet und so riecht er auch leicht. Wenn man das Produkt auf das Gesicht aufträgt und in kreisenden Bewegungen einmassierst, spürt und sieht man dass sich wirklich jeglicher Schmutz und Make up löst. Nachder Reinigung wäscht man den All Clean Balm einfach mit Wasser ab und tada, ein frischer Teint im Spiegelbild strahlt dir entgegen.

Die Highlights des All Clean Balm als ersten Schritt im Double Cleansing:

  • Schmilzt auf Deiner Haut zu einem Ölreiniger, der tiefenreinigt und intensiv pflegt

  • Shea Butter spendet Feuchtigkeit und verbessert die Elastizität der Haut

  • Kokosnuss-Extrakt sorgt für ein geschmeidiges Hautgefühl

  • Anti-Aging mit Vitamin E unterstützt die Zellerneuerung

  • Sehr ergiebig und durch die großzügige Produktgröße langlebig

  • für jeden Hauttyp geeignet

Für folgenden Hauttyp empfohlen: 

  • Sensible, empfindliche Haut

  • Normale Haut

  • Ölige/fettige Haut

  • Unreine Haut

  • Reife Haut

  • Trockene Haut

Bild vom All Clean Calm von heimish

All Clean White Clay Foam von heimish

Die Highlights des All Clean White Clay Foam als zweiten Schritt im Double Cleansing:

  • Tiefenreinigt die Poren durch Kaolin, einer sehr sanften Heilerde und natürlicher Mineralienquelle (weiße Tonerde aus dem Amazonas)

  • Wirkt porenverfeinernd

  • Hyaluron spendet intensive Feuchtigkeit

  • Sehr ergiebig 

  • für jeden Hauttyo geeignet

Für folgenden Hauttyp empfohlen: 

  • Sensible, empfindliche Haut

  • Ölige/fettige Haut 

  • Normale Haut

  • Unreine Haut

  • Reife Haut

  • Trockene Haut

 

Bild vom All Clean White Clay Foam von heimish

Wenn du mehr erfahren möchtest, schreib uns doch direkt über unser Kontaktformular oder auf unserem Instagram-KanalKlicke hier, wenn du zu allen Reinigungsprodukten für ein Double Cleansing gelangen möchtest. 

Unsere Bestseller