Foto von PURITO Galacto Niacin 97 Power Essence mit VerpackungFoto von PURITO Galacto Niacin 97 Power Essence

PURITO

PURITO Galacto Niacin 97 Power Essence
€26,95
€44,92 / 100 ml
Foto von MISSHA All Around Safe Block Essence Sun SPF45 PA+++ mit VerpackungFoto von MISSHA All Around Safe Block Essence Sun SPF45 PA+++
Ausverkauft

MISSHA

MISSHA All Around Safe Block Essence Sun SPF45 PA+++
€15,95
€31,90 / 100 ml
foto von I'm from vitamin tree water mit verpackungfoto von I'm from vitamin tree water

I'm from

I'm from Vitamin Tree Water Gel
€29,95
€39,93 / 100 g
Foto von heimish All Clean Balm mit VerpackungFoto von heimish All Clean Balm

heimish

heimish All Clean Balm
€20,95
€17,46 / 100 ml
foto von im from rice toner mit verpackungfoto von im from rice toner
Ausverkauft

I'm from

I'm from Rice Toner
€29,95
€19,97 / 100 ml
dear, Klairs Gentle Black Deep Cleansing Oildear, Klairs Gentle Black Deep Cleansing Oil

dear, Klairs

dear, Klairs Gentle Black Deep Cleansing Oil
€24,95
€16,63 / 100 ml
Foto von Cosrx Oil Free Ultra Moisturizing Lotion mit VerpackungFoto von Cosrx Oil Free Ultra Moisturizing Lotion
Ausverkauft

Cosrx

Cosrx Oil Free Ultra Moisturizing Lotion
€28,95 €31,95
€28,95 / 100 ml
Foto von SIORIS You Look So Young Night Cream mit VerpackungFoto von SIORIS You Look So Young Night Cream
Ausverkauft

SIORIS

SIORIS You Look So Young
€27,95 €33,95
€55,90 / 100 ml
Produkt Foto von Purito Pure Hyaluronic Acid 90 Serum  aus der Koreanischen Kosmetik von itsglowy.deProdukt Foto von Purito Pure Hyaluronic Acid 90 Serum  aus der Koreanischen Kosmetik von itsglowy.de
Ausverkauft

PURITO

PURITO Pure Hyaluronic Acid 90 Serum
€23,95
€39,92 / 100 ml
Foto von PACK age I Love Myself Boosting Mask

PACK age

PACK age I Love Myself Boosting Mask
€2,95
€11,80 / 100 g
Foto von PACK age Sweet Dream Deep Sleeping Mask

PACK age

PACK age Sweet Dream Deep Sleeping Mask
€2,95
€11,80 / 100 g
Foto von YADAH Daily Green Mask • Cica

YADAH

YADAH Daily Green Mask • Cica
€2,95
€11,80 / 100 g
Foto von iUnik Lime Moisture Mild Peeling GelFoto von iUnik Lime Moisture Mild Peeling Gel

iUNIK

iUNIK Lime Moisture Mild Peeling Gel
€14,95
€12,46 / 100 ml
Foto von dear, Klairs Midnight Blue Calming Cream mit VerpackungFoto von dear, Klairs Midnight Blue Calming Cream

dear, Klairs

dear, Klairs Midnight Blue Calming Cream
€29,95
€49,92 / 100 ml
Foto von MISSHA All Around Safe Block Aqua Sun Gel SPF50+ PA++++ mit VerpackungFoto von MISSHA All Around Safe Block Aqua Sun Gel SPF50+ PA++++
Ausverkauft
Foto von HOLIKA HOLIKA Pure Essence Mask Sheet • Strawberry

HOLIKA HOLIKA

HOLIKA HOLIKA Pure Essence Mask Sheet • Strawberry
€2,45
€10,65 / 100 ml

Wahrscheinlich hast du schon von koreanischer Hautpflege, kurz "K-Beauty" genannt, gehört und bist vielleicht sogar ein Fan koreanischer Produkte und/oder der berüchtigten 10 Schritte koreanischen Hautpflege Routine. Unabhängig davon, wie viel Erfahrung du mit koreanischer Hautpflege hast, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass du immer noch Fragen dazu hast, sei es, weil du einfach neugierig darauf bist, was koreanische Hautpflege von anderen Produkten unterscheidet, oder weil du dich einfach nur über die Fakten informieren willst (z. B. ob du wirklich alle 10 Schritte der koreanischen Hautpflege durchführen musst).

Als Shopbetreiberinnen und größte Fans der koreanischen Hautpflege, erzählen wir dir im Folgendes alles, was wir alles über den Background, die Anfänge und die Story der koreanischen Hautpflege aufgeschnappt und am eigenen Gesicht erfahren haben.

Was ist koreanische Hautpflege, oder K-Beauty?

Im Grunde genommen sind koreanische Hautpflege Produkte, Produkte, die in (Süd)-Korea hergestellt werden und dort ihren Ursprung haben. Die Produkte werden in der Regel unter Berücksichtigung der koreanischen Schönheitsphilosophie entwickelt, zertifiziert und von der EU nochmal EU-zertifiziert. Hier erfährst du, was das genau bedeutet.

Koreanische Hautpflege ist darauf ausgelegt, langfristig zu wirken

Sicher, es gibt Produkte, die behaupten, deine Haut über Nacht zu peelen oder Rötungen schnell neutralisieren zu können. Aber wenn Skincare auf ein Ergebnis über Nacht ausgerichtet ist, weiß man, dass das Ergebnis im besten Fall nicht von Dauer ist und im schlimmsten Fall die Haut sogar schädigen kann, da im entsprechenden Produkt aggressive Inhaltsstoffe verwendet werden - was unserer Meinung nach schlimmer ist, als gar keine Wirkung zu haben!

"Wir vergleichen das oft mit Training. Eine Crash-Diät mag zwar funktionieren, aber die Ergebnisse sind in der Regel schwer zu halten."

Stattdessen liegt der Schwerpunkt darauf, die Haut sanft zu pflegen, um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen, egal wie sie aussehen, und zwar mit Beständigkeit und einer ganz persönlichen Hautpflegeroutine. Und genau hier setzt die koreanische Hautpflege an. Wir vergleichen das oft mit Training. Eine Crash-Diät mag zwar "funktionieren", aber die Ergebnisse sind in der Regel schwer zu halten, oder schlimmer noch, diese Art von Diät kann schädliche Auswirkungen auf den Körper haben. Stattdessen führen eine gesunde Ernährung und ein konsequentes Training zu Ergebnissen, die du beibehalten kannst und die einen sicheren Weg zum Wohlbefinden darstellen. Klingt logisch, oder? Interessant ist auch, dass dieser langfristige, sanfte Ansatz der Haut zu dem strahlenden Glow verhilft, das für koreanische Hautpflege typisch ist: gesund, hydratisiert und lebendig.

Was bedeutet das in Bezug auf die Produkte? Es gibt Produkte wie Essenzen, Seren, Ampoules und alle Arten von Masken, aus denen du wählen kannst, damit die Feuchtigkeit und die Nährstoffe in einer milden, dünnen Schicht nach der anderen von deiner Haut intensiv aufgenommen werden können.

Bei der koreanischen Hautpflege dreht sich alles um Individualität

Die Haut jedes Menschen ist einzigartig, und die eigene Haut wirklich zu verstehen, ist ein wichtiger Bestandteil der koreanischen Schönheitsphilosophie. Das muss nicht kompliziert sein! Mach eine Bestandsaufnahme der Produkte, die du verwendest, und wenn du einmal allergisch oder negativ auf ein Produkt reagierst, schau nach, welche Inhaltsstoffe in den Produkten enthalten waren. Dann nimm ein Produkt, das gut für dich funktioniert, und schau nach, welche Inhaltsstoffe in diesem Produkt enthalten sind. Wenn du mit der Zeit auf die Inhaltsstoffe achtest, kannst du Muster erkennen - Inhaltsstoffe, die deine Haut nicht mag und solche, die sie liebt. So wie es in allen Belangen im Leben funktioniert. Do what you love and do it often.

In der koreanischen Hautpflege lernst du die Bedürfnisse deiner Haut kennen  

Manche Produkte in der koreanischen Hautpflege sind so konzipiert, dass sie flexibel und erweiterbar sind, denn nicht jeder braucht oder will die gleiche Menge an Feuchtigkeit. Allein Jahreszeiten haben einen großen Einfluss darauf, wie viel Feuchtigkeit deine Haut benötigt. Ein und dieselbe Creme funktioniert vielleicht nicht im Sommer und im Winter gleichermaßen. Ein gutes Beispiel dafür sind Essenzen, die nach der Reinigung und dem (wichtigen!) Toner verwendet werden sollten. Wenn deine Haut nur einen Schluck erfrischende Feuchtigkeit braucht, trage eine Schicht der Essenz auf die saubere Haut auf. Du kommst gerade von einem Flug oder kämpfst mit einer Erkältung und deine Haut braucht eine Extraportion Liebe? Trage so viele Schichten der Essenz auf, wie du brauchst - selbst ein Dutzend Schichten sind gut. Um bei der koreanischen Hautpflege auf dem Laufenden zu bleiben, musst du wissen, was für dich funktioniert und wonach deine Haut jeden Tag verlangt. Das kann viel dazu beitragen, dass sich deine Haut von ihrer besten Seite zeigt und du von innen sowie außen strahlen kannst!

Die koreanischen Inhaltsstoffe sind innovativ und von der Natur inspiriert

Ob ein Serum mit Inhaltsstoffen wie Centella Asiatica oder Ampoules mit fermentiertem Reisextrakt oder Birkenwasser - koreanische Hautpflege Produkte sind innovativ und enthalten einzigartige Inhaltsstoffe, die du in anderer Hautpflege oft nicht findest. Zudem findest du die Inhaltsstoffe bei den Produkten in unserem Shop ganz weit oben in der Inhaltsstoffe-Liste des Produkts. Das bedeutet, dass von dem „guten Stoff“ wirklich viel drin ist. Und das wiederum zeigt seine Wirkung. Bei herkömmlichen Drogerie-Produkten wird oft mit wirksamen Inhaltsstoffen geworben, doch wirft man einen Blick auf die Inhaltsstoffe, wird man oft enttäuscht. Darauf achten wir bei itsglowy.de besonders. Bei allen koreanischen Hautpflege Produkten in unserem Shop itsglowy.de stellen wir sicher, dass das was draufsteht, auch drin ist.

Die Story der koreanischen Hautpflege

Wir haben uns mit vielen Menschen unterhalten. Wir waren in Süßkorea und haben versucht herauszufinden, wo koreanische Hautpflege tatsächlich herkommt und welche Hintergründe und Geheimnisse der koreanischen Hautpflege sich entdecken lassen. Vor Tausenden von Jahren war Korea hauptsächlich eine Agrargesellschaft. Die meisten Menschen waren im Freien und den harten, sehr schädlichen Sonnenstrahlen ausgesetzt. Die Quote an Hautkrebs war enorm hoch. So hat die Suche nach Mitteln und Wegen, um Sonnenschäden zu heilen, die koreanische Hautpflege seitdem fest im Griff.

In dieser Zeit waren natürliche Inhaltsstoffe wie Kamelie, Mungobohne und Reis wegen ihrer antioxidativen und feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften sehr beliebt und wurden in kleinen Celadon-Behältern in winzigen Mengen aufbewahrt, da Konservierungsstoffe damals noch nicht so häufig verwendet wurden. Die Menschen sollten mit diesen Wirkstoffen ihre Haut vor der gefährlichen Sonneneinstrahlung schützen können. Es ist erstaunlich, dass diese Geschichte der bewährten natürlichen Inhaltsstoffe überliefert wurde und auch heute noch in die Schönheitsformeln einfließt.

 In den 40ern als die koreanische Wirtschaft exponentiell zu wachsen begann, gründeten sich die Kosmetikunternehmen, die die moderne K-Beauty Szene ins Leben riefen (viele von ihnen gibt es heute noch). Saengreen wurde Mitte der 80er gegründet und war eines der ersten Kosmetikunternehmen, das sich auf natürliche Inhaltsstoffe konzentrierte. Danach folgten einige. Und jedes dieser Unternehmen floriert auch heute noch. Als die koreanische Hautpflege immer weiter voranschritt, gab es viele neue Formulierungen, Inhaltsstoffe und Produkttypen, die tatsächlich in die Realität umgesetzt wurden. Hautcremes, Essenzen und Seren haben ihren Ursprung in der Geschichte der koreanischen Hautpflege.

Und schnell, aber sicher, etablierte sich die besondere koreanische Hautpflege zu einem Wohlfühl-Ritual. Wir nennen es heute Self Care. Kinder in Korea lernen, wie man Feuchtigkeitspflege richtig in die Haut einklopft, sodass sie wirken kann. Man könnte sagen: Gehört genauso dazu, wie Zähne putzen! Einfach eine zusätzliche Form der Selbstpflege. Und da sind wir doch schon ein wenig neidisch in der westlichen Welt, dass es sich zumindest bei uns auf die Zahnhygiene beschränkt hat, oder? Denn je früher man beginnt, desto faltenfreier geht man durchs Leben.

 10-Schritte Koreanische Hautpflege Routine

Mal ehrlich, 10 Schritte können nicht schaden – Ganz im Gegenteil. Aber jede Haut ist anders und jedes Bedürfnis unterscheidet sich. So kann die koreanische Hautpflege Routine auch fünf oder sogar 15 Schritte lang sein. Die 10-Schritte Hautpflege macht deutlich, dass in der koreanischen Hautpflege mehr einfach mehr ist. Das Layering (die vielen Schichten) in der koreanischen Hautpflege sind eben die Grundlage für die Wirksamkeit der verschiedenen Produkte. Die Kombination machts und sobald man diese Schritte in seine Abend und Morgen Routine etabliert hat, wird man sich an langfristen Verbesserungen seines Hautbilds erfreuen. Und ganz sicher wird man häufiger zu hören bekommen, dass man irgendwie so jung und frisch wirkt. Schön ist das. Wenn du eine ausführlichere Erklärung möchtest, kannst du dir unseren 10-Schritte-Leitfaden zur Hautpflege ansehen. LINK KOREANISCHE KOSMETIK ROUTINE

  • Doppelte Reinigung, Teil eins, Ölreiniger: Verwende einen ölbasierten Reiniger, um alle ölbasierten Unreinheiten zu entfernen.
  • Doppelte Reinigung, Teil zwei, Wasserreinigung: Folge deiner Ölreinigung mit einem sanften, nicht scheuernden Reinigungsmittel auf Wasserbasis.
  • Exfoliator (Peeling) : Das ist ein Zusatz und muss nicht jeden Tag angewendet werden - es richtet sich nach den Bedürfnissen deiner Haut. Wir empfehlen es jedoch, da die gepeelte Haut Wirkstoffe besser aufnehmen kann. Oft ist man am nächsten morgen besonders glowy.
  • Feuchtigkeitsspendender Toner: Verwende einen feuchtigkeitsspendendes Toner, um den pH-Wert auszugleichen und die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen.
  • Essenz: Essenzen sind in erster Linie darauf ausgerichtet, die Feuchtigkeitszufuhr zu erhöhen und hochwertige Inhaltsstoffe zu liefern.
  • Gesichtsöle, Seren, Ampoules: Dies sind die individuellsten Schritte deiner Routine, bei denen es darum geht, die spezifischen Probleme anzugehen, die du behandeln möchtest.
  • Tuchmaske: Das können Sheet-Masken oder andere feuchtigkeitsspendende Masken sein, müssen aber nicht jeden Tag angewendet werden.
  • Augencreme: Die Augencreme kommt als nächstes.
  • Feuchtigkeitscreme: Schließe das Ganze mit einer Feuchtigkeitscreme ab.

Schließe morgens immer(!) mit LSF ab.

Was sind die wichtigsten Schritte in der koreanischen Hautpflege?

Essenzen sind das Herzstück.

Uns fällt natürlich direkt einer wichtigsten Schritte ein. Erstens: Essenzen! Wir sind große Verfechter von Essenzen. Während der koreanische Toner vor allem dazu dient, den pH-Wert nach der Gesichtsreinigung auszugleichen, dienen Essenzen dazu, die Haut mit feuchtigkeitsspendenden (wasserbindenden) Inhaltsstoffen zu versorgen, die wirklich intensiv Feuchtigkeit spenden. Andere wässrige Produkte wie Toner und Mists (Sprays) unterscheiden sich von Essenzen - ersteres ist ein pH-Wert-neutralisierendes Reinigungswasser, letzteres ist ein Wasser, das als Nebenprodukt bei der Destillation von Pflanzen gewonnen wird und eine Art "Blütenwasser" ist, um der Haut einen kurzen Feuchtigkeitsschub zu geben. Essenzen aus der koreanischen Hautpflege gibt es in einer breiten Palette von wässrigen bis hin zu dickflüssigeren Texturen. Sie werden direkt nach der Reinigung und dem Toner verwendet. Die Hauptaufgabe einer Essenz besteht darin, die Haut mit extra viel Feuchtigkeit und dem Bedarf der Haut angepassten Inhaltsstoffen wie hochformulierten Niacinamid oder Centella Astiatica zu versorgen und sie so frisch und glowy zu halten.

Tuchmasken in der koreanischen Hautpflege

Ein weiterer Schritt besteht aus Tuchmasken! Nach der Reinigung und dem Toner trägst du eine Tuchmaske (Sheet Mask) auf, tupfst dann im Anschluss die restliche Essenz ein und versiegelst alles mit einer Feuchtigkeitscreme oder einer Gesichtslotion. Das ist wie eine einfache Mini-Gesichtsbehandlung zu Hause und kann wirklich helfen, relativ schnell eine taufrische, strahlende Haut zu bekommen. Zusätzlich kannst du so leicht herausfinden, ob du neue Inhaltsstoffe magst, denn Sheet Masks sind in der Regel erschwinglich und bieten dir die Möglichkeit, verschiedene Formeln und Inhaltsstoffe zu testen. Tuchmasken am Morgen oder bei Jetlag: Wir finden Tuchmasken sind vergleichbar mit einem Ingwer-Shot, die deiner Haut immer dann einen Extra-Schub geben, wenn du ihn brauchst. Es funktioniert, ist einfach, beruhigend und der Effekt „Wow“. Das ist nun vielleicht etwas übertrieben, aber wenn ein Event anstatt und du schnell glowy Skin haben willst: 5 Tage in Folge eine Tuchmaske und du erlangst den gleichen Effekt wie mit einer Crash-Diät. Nur, dass es etwas nachhaltiger wirkt. Du wirst überrascht sein, was 5 Tage intensive, und wir meinen wirklich intensive, Feuchtigkeitsbooster für deine Haut bewirken können! In unserem itsglowy.de Shop wirst du sicher fündig. Wir haben mittlerweile ein großes Sortiment an hochkonzentrierten und wertigen Tuchmasken.

Was sind die häufigsten Missverständnisse in der koreanischen Hautpflege?

Du musst alle 10 Schritte durchführen, um eine strahlende, leuchtende Haut zu bekommen.

Du musst nicht wirklich alle 10 Schritte machen, um deinem Wunsch nach einem makellosen und frischem Hautbild näher kommen zu können. Du könntest auch nur 5 oder mehr machen. Es kommt ganz darauf an, was deine Haut braucht und was für dich richtig ist. Das Wichtigste bei koreanischer Hautpflege ist Beständigkeit und Routine. Und wo wir eben bei Diäten waren: Hier ist es wie beim Sport. Nur entspannter! Einige Menschen wollen wirklich nur ein paar Mal pro Woche eine halbe Stunde trainieren, um ihr gewünschtes Fitnessniveau zu halten, während andere wirklich tagtäglich  intensiv an ihrem Körper arbeiten und trainieren. Lerne also deine Haut und Bedürfnisse kennen und finde heraus, was für dich richtig ist.

 Wir persönlich ziehen die 10 Schritte abends und 7 Schritte morgens durch, aber inzwischen benötigen wir auch nur noch etwa 5 Minuten und können gar nicht mehr darauf verzichten, weil der Blick in dem Spiegel am nächsten Morgen eine kleine Wohltat ist. Eine koreanische Hautpflege Routine in 10 Schritten muss also nicht viel Zeit in Anspruch nehmen und/oder deinen negativ Tag beeinflussen. Für uns ist es die „Me Time“ geworden – ein Ritual, welches morgens und abends nicht fehlen darf, um sich gut und frisch zu fühlen. Wir lieben es, wenn unsere Kund:innen diese Me Time mit uns teilen und uns positives Feedback über den inneren und äußeren Effekt der koreanischen Hautpflege mitgeben.

Koreanische Hautpflege ist nur für asiatische Haut gemacht

Das ist Quatsch! Haut ist Haut. Wie bei jedem anderen Hautpflegeprodukt solltest du nach Produkten für deinen Hauttyp (trocken, empfindlich, zu Akne neigend, fettig usw.) Ausschau halten, dann bist du auch bei koreanischen Hautpflege Produkten gut aufgehoben. Koreanerinnen und Koreaner haben mit den gleichen Hautproblemen zu kämpfen wie Menschen aus anderen Ländern: Akne, fettige Haut, trockene Haut, Rötungen, Falten usw. Deshalb sind die Hautpflegeprodukte so konzipiert, dass sie die Haut gesund halten und allgemeine Hautprobleme angehen.

Wenn du zu früh im Leben "Anti-Aging"-Produkte verwendest, lässt dich das schneller altern

Das ist überhaupt nicht wahr. Es stimmt zwar, dass zu scharfe Inhaltsstoffe der Haut mehr schaden als nützen, aber diese Wahrheit gilt nicht nur für Anti-Aging-Produkte. Das gilt z. B. auch für Akneprodukte für Jugendliche. Solange du keine Produkte verwendest, die für deinen Hauttyp zu hart sind und verschiedene austrocknende Alkohole beinhalten, kannst du mit einer frühzeitigen koreanischen Hautpflege Routine, die der vorzeitigen Alterung und UV-Schäden vorbeugt, viel dazu beitragen, dass sich deine Haut von ihrer besten Seite zeigt. Es ist so viel einfacher, die Haut gesund zu erhalten, als Schäden rückgängig zu machen.

Männer und Frauen müssen unterschiedliche koreanische Hautpflege Produkte verwenden

Die gute Nachricht: Koreanische Hautpflegeprodukte sind für jeden geeignet, unabhängig von deinem Geschlecht! Der Hauttyp ist der wichtigste Faktor. Unsere Partner haben genauso trockene Haut wie wir, und wir haben definitiv Produkte, die sich überschneiden, und wir beide lieben diese Produkte und sehen erstaunliche Ergebnisse.

Sonnenschutz wird nur an sonnigen Tagen benötigt

SPF ist jeden Tag gesund für deine Haut! Ich höre oft, dass Leute sagen, dass es draußen bewölkt ist oder sie den ganzen Tag arbeiten müssen, also lassen sie ihren Sonnenschutz weg. Leider dringen die Sonnenstrahlen durch die Wolken, und wenn du am Fenster sitzt, bist du der Sonne ausgesetzt. Sonnenschäden gibt es wirklich, und wenn wir uns nicht vor der Sonne schützen, ist das möglicherweise das Schlimmste, was wir unserer Haut antun können. Ob Regen oder Sonnenschein, wenn du dich täglich mit Sonnenschutz eincremst, bevor du aus dem Haus gehst, wird das in fünf, zehn oder 20 Jahren einen großen Unterschied machen. Koreanische Hautpflege sieht vor, dass man jeden morgen einen Sonnenschutz aufträgt. Und die gute Nachricht: Sonnenschutz Produkte der koreanischen Hautpflege riechen weder stark noch kleben sie oder weißeln. Ganz im Gegenteil: Sie pflegen intensiv und die meisten gleichen sogar Rötungen aus, sodass dein Make Up vielleicht sogar Adé sagen kann.

Wenn wir in unseren 20ern und 30ern sind, ist es schwer, an die Schäden zu denken, die sich ansammeln, aber es ist so. Tun wir uns also alle den Gefallen und finden wir den einen Lichtschutzfaktor, den wir gerne verwenden, und bleiben wir dabei. Auf eine gesunde, faltenfreie Haut und darauf, dass sie so bleibt!

Die koreanische Hautpflege ist eine Form der Self Care

Die Haut hat man nur einmal. Und sie ist ein Organ, welches man nicht ersetzen kann, und so unbedingt vor Schäden schützt und gesund hält. Im Kern geht es bei der koreanischen Hautpflege weniger darum, hübsch auszusehen, sondern vielmehr darum, dass du dich um deine Haut kümmerst und damit auch um dich selbst.

Vor kurzem angesehen